Wie kann ich Seagate Slim externe Festplatte von nach I / O-Fehler wiederherstellen?

Einige Daten auf Ihrem Computer, wie z. B. Fotos, können nicht einfach neu erstellt werden, wenn Sie sie verlieren. Andere Daten wie Berichte, Tabellenkalkulationen usw. sind schwierig, teuer oder zeitaufwändig zu erstellen. Der Verlust der Daten sollte das sein, worüber Sie sich am meisten Sorgen machen, wenn es um Ihr Mac-Betriebssystem geht. Seagate Slim ist eine tragbare Festplatte, die speziell für Mac-Benutzer entwickelt wurde, die viele Medien mit sich führen möchten, aber kein Speichergerät mit hoher Kapazität haben. Sie können das Laufwerk mit Ihren gesamten Filmsammlungen, unvergesslichen Fotos und wichtigen geschäftlichen Dokumenten laden und Ihr iPad mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbinden.

Obwohl Sie eine Sicherungskopie wichtiger Dateien erstellt haben und Ihr Sicherungslaufwerk fehlerfrei halten, bedeutet dies nicht im Wesentlichen, dass diese vollständig geschützt sind. Was passiert, wenn Sie eine Fehlermeldung wie „Lautstärke ist nicht verfügbar? Die Anforderung konnte aufgrund eines E / A-Gerätefehlers nicht ausgeführt werden. “,„ Laufwerksfehler nicht formatiert “oder„ Kernel [0]: disk0s2: E / A-Fehler “usw. auf der tragbaren Festplatte von Seagate Slim, auf der die Sicherungskopie gespeichert ist ??? Dieser Fehler scheint so frustrierend zu sein !!! Wenn Sie die Eigenschaften dieses Laufwerks überprüfen, werden 0 GB frei und 0 GB verwendet angezeigt. Nun müssen Sie über den Grund für das Auftreten solcher Fehler nachdenken? Es gibt viele Gründe für das Auftreten eines E / A-Fehlers auf der tragbaren Seagate-Festplatte.

Schlechte Sektoren: Fehlerhafte Sektoren sind unlesbare oder unbrauchbare Sektoren der Festplatte, in denen Sie die Daten nicht speichern können. Diese fehlerhaften Sektoren machen die Daten, die sich in weiteren Sektoren befinden, unzugänglich. Schlechte Sektoren werden sowohl aus logischen als auch aus physikalischen Gründen verursacht. Wenn fehlerhafte Sektoren das Ergebnis intensiver Lese- oder Schreibvorgänge, Virenangriffe oder Stromstöße sind, können Daten mithilfe einer Datenwiederherstellungssoftware wiederhergestellt werden

Lose Kabelverbindung: Wenn die externe Seagate Slim-Festplatte nicht richtig angeschlossen ist, wird möglicherweise auch ein E / A-Fehler angezeigt. In diesem Fall müssen Sie nur die Verbindung überprüfen. Wenn die Verbindung nicht korrekt ist, schließen Sie sie ordnungsgemäß mit einem USB-Kabel an und versuchen Sie, auf die Daten zuzugreifen.

Beschädigung der Verzeichnisstruktur: Die Beschädigung des Dateisystems oder der Verzeichnisstruktur ist hauptsächlich auf ein plötzliches Herunterfahren des Systems, ein nicht ordnungsgemäßes Herunterfahren des Systems oder Virenangriffe zurückzuführen. Wenn die Verzeichnisstruktur aufgrund von Einfrierungen, Stromausfällen oder erzwungenen Neustarts falsche Informationen enthält, wird möglicherweise dieser Fehler angezeigt. Wenn ein Programm Änderungen an einer Datei im Speicher vornimmt, werden die Änderungen normalerweise häufig, jedoch nicht sofort gespeichert. Wenn der Mac nicht ordnungsgemäß ausgeschaltet ist, überprüft er beim Start die Verzeichnisstruktur des Startvolumes. Wenn die Verzeichnisstruktur beschädigt ist, können Sie nicht auf den Inhalt der Festplatte zugreifen, was zu Fehlermeldungen führt.

Sobald Sie feststellen, dass Sie die Daten verloren haben, verwenden Sie dieses Laufwerk nicht mehr. Dies dient hauptsächlich dazu, dauerhaften Datenverlust zu vermeiden. Die Verwendung der Festplatte, von der Sie die Daten verloren haben, verringert die Wahrscheinlichkeit der Datenwiederherstellung. Führen Sie daher keine Vorgänge auf der Festplatte durch. Schalten Sie das Mac-System auch nicht regelmäßig aus und wieder ein, da dadurch möglicherweise temporäre Dateien erstellt werden, die die verlorenen Daten überschreiben. Wenn Sie diese Vorsichtsmaßnahmen befolgen, besteht kein Zweifel daran, Dateien von der Festplatte wiederherzustellen.

Kostenloses Tool zur Wiederherstellung externer Festplattendateien Daten von Seagate Slim Drive nach Io-Fehler Wiederherstellung

Externe Festplattenwiederherstellungssoftware ist eine der besten Datenwiederherstellungssoftware, mit der verlorene Daten von tragbaren Festplatten wiederhergestellt werden können. Es kann verschiedene Dateitypen abrufen, indem während des Wiederherstellungsprozesses eine Signatursuche durchgeführt wird. Wenn Sie Dateien von einer anderen externen Festplatte wie Western Digital unter Windows verloren oder gelöscht haben, verwenden Sie diese Software. Es kann leicht Abrufen von Dateien vom externen WD-Laufwerk unter Windows 7, Windows XP und Windows Vista. Es kann auch Daten von einer formatierten oder neu formatierten externen Seagate Slim-Festplatte problemlos wiederherstellen. Es unterstützt die neueste Version des Mac-Betriebssystems wie Snow Leopard, Lion und Leopard. Zusätzlich zu den externen Festplatten von Seagate bietet es auch die Möglichkeit dazu Stellen Sie Dateien von der externen Iomega Desktop-Festplatte wieder her, Western Digital, tragbare Samsung-Festplatten, Hitachi, HP-Festplatten usw..

Wie kann ich Seagate Slim externe Festplatte von nach I / O-Fehler wiederherstellen

Schritt 1: Laden Sie die externe Festplattenwiederherstellungssoftware herunter und starten Sie sie Stellen Sie verlorene Dateien von einem externen Laufwerk wieder her. Wählen “Recover Volumes/Drives” Möglichkeitaus dem Hauptbildschirm und wählen Sie dann “Volume Recovery” Option aus dem nächsten Bildschirm.

External Hard Drive File Recovery - Main Window

Schritt 2: Wählen Sie nun Seagate Slim Portable-Festplatte und klicken Sie dann auf “Next” Option zum Starten des Wiederherstellungsprozesses.

External Hard Drive File Recovery - Drive Selection Window

Schritt 3: Zeigen Sie nach erfolgreichem Abschluss des Wiederherstellungsprozesses die wiederhergestellten Daten mit an “Preview” Möglichkeit.

External Hard Drive File Recovery - Preview Window

So vermeiden Sie Datenverluste in Zukunft?

  • Bewahren Sie immer zusätzliche Sicherungskopien wichtiger Daten auf und überprüfen Sie diese regelmäßig, um sicherzustellen, dass sie funktionieren
  • Verwenden Sie ein aktualisiertes Antivirenprogramm, um Datenverlust aufgrund von Virenangriffen zu vermeiden
  • Trennen Sie die externe Festplatte mit “Eject” Möglichkeit

For Leopard (10.5) and
Snow Leopard (10.6) Users

For Lion (10.7), Mountain Lion (10.8),
Mavericks & Yosemite(10.10) Users